UNSERE PFARRE ADNET

Das Pastoral-Team

 

Gottfried Grengel
Pfarrprovisor für Adnet, Krispl und Bad Vigaun
Pfarramt Adnet
Adnet 10
5421 Adnet
Erreichbar unter 06245 / 83 2 75 oder 0676 / 874 65 421
oder E-Mail: pfarre.adnet@pfarre.kirchen.net

 

 

Kurt Fastner
Diakon, Pfarrasistent für Bad Vigaun
Erreichbar unter 0676 / 874 65 424

Christa Widl
Pfarrsekretärin
Erreichbar bei Kanzleizeiten Pfarramt Adnet: Tel. 06245 / 83 2 75

Pfarramt Adnet

Adnet 10
5421 Adnet

Kanzleizeiten:
Dienstag      08:00 Uhr – 12:00 Uhr,   Mittwoch 14:00 Uhr – 18:00 Uhr,
Donnerstag  08:00 Uhr – 12:00 Uhr,   Freitag   09:00 Uhr – 11:00 Uhr

Telefon:   06245 / 83 2 75
E-Mail:     pfarre.adnet@pfarre.kirchen.net
Web:        http://www.pfarrverband-akv.at

Pfarrgebiet

Der Pfarrbereich umfasst das Gebiet der Gemeinde Adnet.

Die Pfarre Adnet gehört zum Dekanat Hallein. Sie bildet mit den Pfarren Krispl und Bad Vigaun einen Pfarrverband.

 

 

 

 

Christen und Kirche in Adnet seit Rupert´s Zeiten

Um 695 kam Bischof Rupert nach Salzburg. Baiernherzog Theodo schenkte ihm die Reste der Römerstadt Iuvavum (Salzburg) und zahlreiche Güter in der Umgebung. Mit Rupert erblühte neues religiöses Leben. Während Rupert (Regierungszeit 696-716/18) und seine Nachfolger den bischöflichen Stuhl und Kirchen in der Stadt einrichteten, bauten auf dem Land Adelsgeschlechter „Eigenkirchen“ und stellten Priester an. So eine Kirche erhielt auch die kleine Christengemeinde von Adnet und sie gehört somit zu den allerältesten salzburgischen Kirchen. Urkundlich belegt ist dies im Jahr 798 angelegten kirchlichen Güterverzeichnis mit dem Eintrag, dass Baiernherzog Odilo (736-748) die Kirche zu „Atanate“ mit Hof und 20 Huben samt ihrem Zubehör an die St. Maximilianszelle in Bischofshofen um 745 übergeben hat. Dass der Herzog direkt über die bestehende Kirche in Adnet verfügen konnte, spricht für die Erbauung durch seine Vorfahren in der Zeit St. Rupert´s.  /  © Copyright Pfarre Adnet und Adolf Schinnerl

>> Weiterlesen

 

 

Bilder von der Pfarrkirche Adnet. (Zum Vergrößern Bild anklicken) / © Copyright Pfarre Adnet

Unsere Glocken

Die Glocken der Pfarrkirche Adnet:

>> Hier können sie unser Geläut anhören

 

 

 

 

 

Kapellen und Marterl

>> Kapellen und Marterl von Signitzer Friedl  

© Copyright Gemeinde Adnet und Signitzer Friedl